Mittwoch, 21. August 2013

Rezensionsflaute


Hey Ho :)

Ich hab jetzt schon seit längerer Zeit keinen Post mehr geschrieben, geschweige denn eine der Rezensionen, die ich eigentlich schreiben sollte, da diese sich hier schon bei mir ansammeln.
Leider leide ich gerade unter einer unkreativen Phase, wo mir überhaupt nichts einfällt .__. Aber es geht nicht nur mir so, dass ich keine Ideen habe, mich nicht aufraffen kann, endlich die Rezensionen zu schreiben. Sobald ich versuche zu schreiben, kommt irgendwie nur Blödsinn heraus. :D
Und dabei hilft es auch nicht, dass direkt neben meinem Zuhause gerade neue Wohnungen gebaut werden und der Boden meines Zimmers dabei vibriert. /: Außerdem läuft mein Kater geduckt durch die Räume, obwohl er eigentlich fast nie Angst hat. :D
Mein neu bezogenes Zimmer motiviert mich auch nicht wirklich, zu schreiben. Ich würde lieber den ganze Tag auf meiner wundervoll weichen Matratze liegen und mich unter meinen kuschligen Kissen und Decken vergraben - es leben die Ferien (, die in zwei Wochen auch schon wieder vorbei sind ...)!

Mein Wochenende habe ich bei meiner Tante in Wien verbracht. Freitag abends hatten wir Kinokarten für Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (wozu es noch eine Rezension gibt, sobald ich mich aufgerafft habe). Und peinlich wurde es auch gleich, da ich niesen musste und daraufhin Nasenbluten bekam. Das war ungefähr fünf Minute bevor der Film begonnen hat und schließlich bin ich mit einem Taschentuch auf die Nase gedrückt durch die Millenium City in Wien gegangen. Typisch mein Glück ;) - Ach ja, wenn mich wer von den Österreichern, die zufällig gerade zu diesem Zeitpunkt in der Millenium City waren, bemerkt hat, kann ich nur sagen: Das war alles totale Absicht. :D
Am Samstag sind wir mit dem Bus, eingepfercht zwischen schwitzenden Menschen, was besonders schön für mich war, da ich bei Menschenmengen Platzangst bekommen, ins G3 gefahren. Wer's nicht kennt - das ist ein Einkaufscenter in Gerasdorf, das in der Nähe von Wien liegt (oder so ;)). Und ein Besuch bei Primark musste natürlich auch sein! :D Primark ist wahrscheinlich eines der wenigen Geschäfte, die einen Wachmann für die Reihe vor den Umkleidekabinen benötigen. ;)

Anstehende Rezensionen:
  • Das Mädchen mit dem Stahlkorsett
  • Saphierblau
  • Smaragdgrün
  • Chroniken der Unterwelt - City of Ashes
  • Chroniken der Unterwelt - City of Glass
  • Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen
  • Chroniken der Unterwelt - City fo Fallen Angels
Und bald wird auch die Rezension von Chroniken der Unterwelt - City of Lost Souls anstehen, da ich nicht mehr sehr viele Seiten lesen muss.

Okay, jetzt habe ich euch genug genervt. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen