Mittwoch, 25. September 2013

Re-Read-Sommer 2013 - Fazit

Hallo, alle miteinander :D

Hier kommt auch schon mein Fazit-Post. ;)



Tja, ich habe mir 14 Bücher vorgenommen (ja, das ist viel, ich weiß - aber ich hatte auch sehr viel Zeit zum Lesen :D) und auch tatsächlich 14 Bücher gelesen. Jedoch waren es 10 geplante Re-Reads und 4 spontane Re-Reads. ;)
Hier gibt's die Gelesenen noch im Überblick. :) Der Monat August war irgendwie eine totale Pleite und gleich Anfang September ging auch schon die Schule los, wodurch ich ehrlich gesagt keine Zeit mehr zum Lesen hatte (habe ich jetzt, in der vierten Woche, immer noch nicht, obwohl ich an keinem einzigen Tag Nachmittagsunterricht habe .__.) und dann machte mir auch noch meine unkreative Phase einen Strich durch die Rechnung.
10 Bücher wurden rezensiert, 4 nicht. Die Edelstein-Trilogie wird sicher irgendwann noch einmal gelesen und dann rezensiert - ich verspreche es. Falls ich das Versprechen nicht halten sollte, haltet mir diesen Post vor die Nase und es wird auf jeden Fall eine Rezi geben. ^^
Sobald die Filmausgabe vom zweiten Teil von "Tribute von Panem" herauskommt, wird der gekauft und der erste wahrscheinlich nachmals gelesen. (Ich liebe dieses Buch einfach! *-*)

Ohne diese Aktion hätte ich viele dieser Bücher gar nicht nochmals gelesen. Es war eine tolle Gelegenheit, um alle Lieblingsbücher und Naja-Bücher zu lesen, die man immer schon ein zweites Mal lesen wollten, aber sich nie dazu aufrappeln konnte. ;) Falls es nächstes Jahr wieder diese Aktion geben sollte, bin ich auf jeden Fall dabei. :D ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen